fbpx
Strand von Eckernförde

Charmantes EFH mit Wintergarten und großer Garage in zentraler Lage Schleswigs

Objektdetails


389.000 €
Preis
116.43 m²
Wohnfläche
1352 m²
Grundstücksgröße
5
Zimmer
1958
Baujahr

Courtage: 3,57 % inkl. der gesetzl. MwSt.

Energieausweis

Heizungsart Zentralheizung
Befeuerungsart Öl
Kennwert H

Energieverbrauchskennwert

Energieausweis
Energieausweis
328,9 / (m²*a)
Objektzustand gepflegt
Ausstattungsqualität Gehoben
Bauphase Haus fertig gestellt
Nutzfläche 98.9 m²
Schlafzimmer 3
Badezimmer 1
Etage 2
Gäste-WC 1
Garten 1
Einbauküche 1
Keller 1
Garagen / Stellplatz Typ Garage
Die beschauliche Schleistadt Schleswig mit seinen rund 24.000 Einwohnern hat beste Bedingungen, um mit hoher Lebensqualität zu wohnen und zu leben. Darüber hinaus bietet der Ort ansprechende kulturelle Angebote sowie vielfältige Möglichkeiten für die Sport- und Freizeitgestaltung. Durch die gute Anbindung an die Autobahn A7 und an die Bundesstraße 76 ist Schleswig auch für Pendler sehr gut zu erreichen. So ist Flensburg ca. 40 km, Eckernförde ca. 22 km, die Landeshauptstadt Kiel ca. 50 km und die Metropole Hamburg mit einem größeren Flughafen ca. 125 km entfernt. Das Haus liegt nahe der Altstadt, unweit der Schlei. Die Nähe zu einer guten Bus- und Bahnanbindung sowie die Infrastruktur mit Schulen, Kindergärten, Banken, Ärzten, Einkaufsmöglichkeiten usw. zeichnet die Lage dieser Immobilie aus. Die medizinische Versorgung ist in Schleswig nicht nur über Allgemeinmediziner und Fachärzte hervorragend abgedeckt, sondern auch über ein neues Krankenhaus. Einkaufsmöglichkeiten und viele Dinge des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar.
Dieses mit einem Rotstein verblendete Einfamilienhaus aus dem Jahr 1958 liegt eingebettet in leichter Hanglage mitten im Herzen von Schleswig. Zu den 116 m² Wohnfläche basierend auf der ursprünglichen Wohnflächenberechnung kommen noch weitere Wohn- und Nutzflächen im beheizten Wintergarten, dem Erker, dem Keller und dem zu Wohnzwecken genutzten Dachgeschoss hinzu. Das teilunterkellerte Einfamilienhaus mit großer Garage überzeugt im Erdgeschoss mit einem geräumigen Wohnbereich, dem offen angrenzenden Essbereich mit einem Erker, einer langgezogenen Küche mit Zugang zum Wintergarten, einem Vollbad und einem Schlafzimmer. Das OG bestand ursprünglich aus einem großen Zimmer. Es ist nachträglich in drei Zimmer und einem kleinen WC mit Bidet und Waschtisch in Leichtbauweise aufgeteilt worden und könnte für die Freunde des Großraumwohngefühls wieder in einen großen Raum zurück gebaut werden. Im Keller befindet sich ein Raum für Vorräte, ein zentraler Raum mit der Öl-Heizungsanlage, ein Raum für die Ölvorräte und dem Zugang zur Garage, die Platz für zwei PKW aufweist. Vor der Garage finden vier weitere PKW Platz. Hinter dem Haus schmiegt sich eine gemütliche Terrasse mit Markise an das pfannendachgedeckte Haus an. Eine weitere Terrasse finden Sie im rückwärtigen Bereich des eingewachsenen Grundstücks. Der Energieausweis ist in Bearbeitung.
Ein weißes schmiedeeisernes Tor empfängt Sie auf der großzügigen Auffahrt zum Haus. Sie haben die Möglichkeit direkt in die Garage zu fahren, um Ihre Einkäufe über den Keller in das Wohnhaus zu bringen. Aufgrund der großen Höhe könnte hier auch ein Boot gelagert werden. Den Haupteingang erreichen Sie rechts von den gepflasterten Parkflächen über den liebevoll angelegten und teilweise mit 16 Stufen versehenen Weg zum erhöht liegenden Haus. Auch links der Parkflächen führt ein Weg seitlich am Haus vorbei zu dem idyllisch eingewachsenen hinteren Bereich und einem Zugang über den Wintergarten zum Haus. Ein kleiner Flur empfängt Sie im offen gestalteten Eingangsbereich, der Sie links zum gediegenen Vollbad mit Dreieckswanne, Dusche, WC, Handtuchheizkörper und Waschtisch führt. Das geräumige angrenzende Schlafzimmer punktet mit einem perfekt eingebauten Kleiderschrank und ausreichend Platz für ein großes Ehebett. Der Zugang zum Keller befindet sich gegenüber dem Vollbad. Vom Flur aus liegt rechts der großzügige Wohnbereich mit einem alten, edel verzierten gusseisernen Kaminofen. Durch die zweifach verglasten und mit Sprossen versehenen Fenster scheint die Nachmittagssonne in den mit Parkett ausgelegten Wohnbereich und sorgt für eine angenehm warme Atmosphäre. Der offen gestaltete angrenzende Essbereich ist mit einem seitlich aus Glaselementen angesetzten Erker ausgestattet, der über ein Terrassenelement den Zugang nach außen gewährt. Den Übergang zum Wintergarten bildet die zwar schon ältere, aber extravagante Einbauküche mit dunklen Eichenholzfronten, die ihren besonderen Charme mit den perfekt passenden Porzellanarbeitsflächen über die Jahre nie eingebüßt hat. Zwei runde, ebenfalls aus Porzellan bestehende Spülbecken, eine Ceran-Kochfläche in Übergröße mit großer Dunstabzugshaube und in Arbeitshöhe platzierten Mikrowelle und Backofen zeugen von durchdachter Funktonalität und lassen auch heute keine Wünsche offen. Die im Keller befindliche Ölheizung aus dem Jahr 1997 verrichtet solide ihre Arbeit als Wärmeerzeuger und Warmwasserbereiter für diese gepflegte Immobilie mit dem gewissen Etwas. Zwei 1500 Liter fassende Öl-Tanks stehen in einem separaten Raum. Aufgrund der aktuellen Versorgungssicherheit erleben Ölheizungen momentan wieder eine größere Beliebtheit.
Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma Sven Arndt Immobilien. Die Käufer-Provision ist verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Alle Angaben in diesem Exposé sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Weitere interessante und sehenswerte Angebote finden Sie auf unserer Homepage www.sven-arndt-immobilien.com.

Exposé anfordern

close

{{immoData.title}}

location_on
{{immoData.plz}} {{immoData.ort}}

Bitte füllen die das folgende Formular aus. Anschließend bekommen Sie automatisiert das Exposé nach der Widerrufsbelehrung zu gesendet.

loader